Wenn Du uns und anderen etwas zu sagen hast, kannst Du es hier loswerden.

Wir sind Dankbar für jede Kritik ob positiv oder negativ, bitte sagt uns was wir besser machen können und was wir auf jeden Fall beibehalten sollten.

Euer Orga Team

Kommentare: 9
  • #9

    Meese (Dienstag, 10 März 2020 13:22)

    Hello,

    I wanted to reach out to you about your 2020 events and races for sponsorship and apparel partnership. We can do Race shirts, Medals and Merchandise for your events and also sponsor your races.

    We are a US-based company and have offices in the US, Australia, UK. We work with some large events globally.

    Some of the events we have done are:

    -Tough Mudder
    -Spartans
    -Ironman New Zealand
    -Ironman Australia
    -Ironman Japan
    -Ironman Philippines
    -Philadelphia Marathon
    -San Francisco Marathon
    -Dallas Marathon
    -Honolulu Marathon
    -Run Ethiopia
    -Beirut Marathon

    and lots more.

    Please check some links below too:

    Portfolio:
    http://bit.ly/36k5oV6

    Online Store Example:
    http://bit.ly/36l5XhF

    We can send you a free sample for you to see our quality and also make designs for you.

    We also specialize in creating an online merchandise store so we can discuss that too.

    Let me know if you have any questions.

    Thanks and Regards,

    --
    Joe Meese - Director of Marketing
    The Dioz Group of Companies
    Office in the UK,  USA,  Australia
    HQ: 8730 Wilshire Blvd, Penthouse
    Beverly Hills, CA 90211
    Email: joemeese@diozgroup.online
    Free Call: 855 525 2642 (Alanic Marathon)

  • #8

    Ulrich Schmalz (Montag, 09 März 2020 21:14)

    Hallo zusammen,

    Vielen Dank an alle die beim Puls 300 die vielen Tätigkeiten vor, während und nach dem Lauf übernehmen. Schon jetzt war diese super Veranstaltung wieder ein absolutes Highlight im Laufjahr.

  • #7

    Thorsten von Plotho-Kettner (Sonntag, 08 März 2020 18:29)

    Der Anstieg war heute relativ "unmatschig", dafür war der "Wildschweinwühl-Pfad" mitten in der Strecke wunderbar, man konnte richtig "suhlen".... Danke für das schöne Erlebnis heute weder bei diesem herzblutgeplanten Lauf! 2021 natürlich wieder!

  • #6

    Jens Tremel (Sonntag, 08 März 2020 09:28)

    Hallo,
    Finden die Läufe heute wegen dem Corona Virus statt?
    Wenn ja, sind noch Startplätze für den 6 km Hindernislauf vorhanden?
    MfG
    Jens Tremel

  • #5

    Herbert Breunig (Dienstag, 12 März 2019 10:10)

    Liebes Orgateam und alle Helfer, ganz tolle Veranstaltung.
    Es hat alles gepasst, von der Anmeldung, über die Strecke (einwandfreie Kennzeichnung), der Verpflegung vor und nach dem Lauf, den Umkleide.- und Duschmöglichkeiten, und den tollen Preisen.
    Liebe Grüße aus Wörth/Main

  • #4

    Thorsten von Plotho-Kettner (Sonntag, 10 März 2019 18:24)

    Klasse Orga mal wieder, dieses Jahr den Crosslauf mit tollen Matsch-Passagen und einem herausfordernden Wetter gespickt, rundum eine gelungene Sache. Bis 2020, der Puls300 steht fest in meinem Jahreskalender.

  • #3

    Michael Nothacker (Mittwoch, 07 März 2018 12:18)

    Hallo Stefan, hallo liebes Orga-Team, wir vom SCHNEEBERGER-Team bedanken uns nochmals für Eure Mühe und dem tollen Event. Gerne versuchen wir bei unserem Firmenausflug, nächstes Jahr wieder bei Euch vorbeizuschauen. Liebe Grüße aus dem Nordschwarzwald ( Höfen/Enz ) und aus Bessenbach.

  • #2

    Roland Rigotti (Montag, 05 März 2018 17:09)

    Danke an euch für die rundum gelungene Organistion. Sehr freundliche Helfer, schwere, aber genial schöne Strecke, top Stimmung und ein klug ausgewählter Start-Ziel-Bereich mit kurzen Wegen. Ein Lauf "von Läufern für Läufer"! Abwechslungsreich und sehr kurzweilig.
    Vielleicht bietet sich eine Kombiwertung an, also Crosslauf + Hindernislauf mit einer extra Wertung für die "ganz Harten".
    Uns habt ihr überzeugt, gerne im nächsten Jahr wieder am "Puls 300" teilzunehmen. Viele Grüße aus Neuburg/Donau.

  • #1

    Rolf Becker (Montag, 05 März 2018 16:13)

    Nochmal herzlichen Glückwunsch zu diesem neuen Event in Külsheim. Location super, die Strecke abwechslungsreich, die Technik ( Zeitnahme ) schnell, und immer ein gutes ( anfeuerndes ) Wort von den vielen Helfern ohne die es einfach nicht geht. in den Hindernisslauf kann man bestimmt noch ein oder zwei "Gemeinheiten " einbauen : irgendetwas mit balanzieren, Sandsäcke schleppen, vielleicht das Start/Ziel Gerüst mit einbeziehen.
    Vielen Dank nocheinmal - gibt es schon Bilder
    Grusz Rolf Becker


Oder Schreib uns eine E-Mail.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.